side by side

side by side

side by side Design: Anspruchsvolle Designprodukte, hergestellt von Menschen mit Behinderung, geht das überhaupt? Es geht. »Was da rauskommt, ist einfach perfekt« lobt Designer Andreas Kräftner. side by side steht seit Gründung im Jahre 2001 für tolle Designprodukte für den täglichen Bedarf zum Leben und Wohnen.

Ob Windlicht in Form einer Weinflasche, ein Wäscheständer aus Holz, der nicht nur praktisch, sondern auch ein echter Eyecatcher ist oder die Keks-/Kresseschalen mit netter Silhouette. Die Produkte von side by side sind schön, langlebig und autentisch. Prämiert mit zahlreichen Designpreisen, auf der Welt bekannt und in der Designszene nicht mehr weg zu denken.

side by side ist der Markenname der Designkollektion, welchen die Caritas Wendelstein Werkstätten in Zusammenarbeit mit der Designerin Sabine Meyer und mehr als 15 freien Designern entwickelt haben.

Filter  

Schön anders, sozial und nachhaltig, die Designmarke side by side. Von Designern erdacht und von Menschen mit Behinderung produziert!

side by side - Eine gute Idee ist auch immer eine schöne Idee
Ein Gedanke, den man unweigerlich hat, wenn man mit den Produkten von side by side in Berührung kommt. Denn neben dem Design der Produkte liegt side by side auch das Material und seine Verarbeitung von jeher sehr am Herzen. Geschliffenes oder geöltes Holz, Stoff und Filz fühlen sich immer gut an. Es sind Materialien, die mit viel handwerklicher Sorgfalt und großer Fachkompetenz ausgewählt und verarbeitet werden. Oberste Hüter dieser Qualität sind die Mitarbeiter der Caritas Wendelstein Werkstätten in Raubling/Oberbayern und mittlerweile über zwanzig weitere Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Sie erwecken die Entwürfe von mittlerweile über 30 Designern zum Leben und das seit 2001. Produktentwicklung, Marketing, Vertrieb und das Versandlager von side by side befinden sich ebenfalls in der Werkstatt in Raubling, im bayerischen Voralpenland.

side by side - Produkte
Die Highlights und bereits Kultstatus der Produktlinie sind sicherlich der Wäscheständer Mama der aus Holz gefertigt wird, der Messerblock Mikado, das dekorative Windlicht WeinLicht das aussieht wie eine Flasche Wein und die Kresse- und Keksschalen mit Silhoutten wie Elch, Nikolaus, Gärtern und Schwein.

side by side - Gründung / Werkstatt
side by side ist der Markenname der Designkollektion, welchen die Caritas Wendelstein Werkstätten 2001 in Zusammenarbeit mit der Projektleiterin und diplomierten Designerin Sabine Meyer, der Grafikagentur factor product aus München und mehr als 15 freien Designern entwickelt haben.

Die Wendelstein Werkstätten sind eine Einrichung für Menschen mit Behinderung und gehören zur Erzdiözese München-Freising. Ihr Auftrag als Werkstatt ist es, möglichst vielen Menschen mit Behinderung gute und passende Arbeitsplätze anzubieten. Wenn Besucher durch die Werkstätten gehen, sind diese oft überrascht, wie professionell die Arbeit hier von statten geht. »Kaum zu glauben, dass so hochwertige Designprodukte trotz mancher Einschränkung in dieser Perfektion produziert werden können«, hört man den ein oder anderen Besucher auf der Besuchertour sagen. Aber es ist möglich: kleine Arbeitsschritte die parallel ablaufen, hochwertige Vorrichtungen die Sicherheit geben und auch mit nur einer Hand bedient werden können. Daneben hochqualifizierte Gruppenleiter die sowohl eine fachliche Ausbildung wie beispielsweise den Schreinermeister Beruf vorweisen können und daneben eine soziale Zusatzausbildung haben. Komplexe Fertigungsschritte werden also in einfache Tätigkeiten zerlegt, je einfacher desto lieber. So können auch Menschen mit sehr starken Beeinträchtigungen mitarbeiten. Dazu noch angagierte Designer mit guten Ideen und eine guter und hochwertiger Maschinenpark machen es möglich, die Designprodukte von side by side entstehen zu lassen.

side by side ist eine Non-Profit Organisation, arbeitet aber trotzdem unter ökonomischen Vorgaben. Von dem erwirtschafteten Überschuss der mit der Designkollektion erzielt wird, werden unter anderem die Löhne ihrer Mitarbeiter mit Behinderungen bezahlt bzw. aufgestockt, Messeauftritte bezahlt und in die Zukunft der Kollektion investiert.

So ist es kein Zufall, dass diese hochwertigen Produkte mit Designanspurch aus Raubling in Oberbayern tatsächlich bis nach New York, Tokio, Hamburg und andere Teile der Welt gehen und anklang finden.

side by side - Auszeichnungen
Side by side Produkte wurden bereits mehrfach mit internationalen und nationalen Designawards ausgezeichnet. So erhielten Produkte der Designkollektion bereits viele Auszeichnungen und Awards. So erhielt die Kollektion bereits den Award FORM#, die Auszeichnung DesignPlus, die Nominierung für den Designpreis der BRD, den Centre National des arts plastiques, den reddot Award, den German Design Award und viele weitere. Daneben sieht man die Kollektion auf diversen Sonderschauen rund um den Globus. So beispielsweise auf der Sonderschau „Personal Shopper", Sonderschau „Trends" Messe Frankfurt, Sonderschau „Nordstil", Sonderschau „Flair", der Sonderschau „Equality", im MOMA und viele weitere.