KCG
Sparschwein Kapitalistenschwein

KCG

Immer gehts nur ums Geld! Das kleine Kapitalistenschwein zumindest kümmert sich ausschließlich um Geld und hilft, immer mehr draus zu machen!

Auf Lager - noch 3 verfügbar
Lieferzeit: auf Lager
7,95 EUR *
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
mit Freunden teilen

Beschreibung

Du bist ein kleiner Kapitalist? Du liebst es Vermögen anzuhäufen oder schamlos Gewinne zu verzeichnen? Wenn ja, ist das originelle Kapitalistenschwein die richtige Geldsau für dich. Hat sie sich erst den Magen vollgeschlagen, bist du reich. Stinkreich, um genau zu sein.

Das schamlos rote Schweinchen sammelt mit Vorliebe großes und kleines Geld. Also wirf doch von Zeit zu Zeit ein bisschen Kleingeld in das nette Sparschweinchen. Mit etwas Geduld beschert es dir den nötigen Geldsegen und befriedigt dein Bedürfnis nach Kapital.

Das Kapitalistenschwein ist das Richtige für alle Sparfüchse mit Humor unter euch. Klingt komisch? Ist aber so. Denn was bisher noch keiner wusste: Sau und Fuchs vertragen sich bestens.

Also Mäste das Schwein, bis nichts mehr geht – und dann viel Spaß beim Schlachten. Hast du das Schweinchen aber so lieb gewonnen und möchtest es lieber nicht schlachten, so kann das Geld auch ganz human über einen Gummipfropfen an der Unterseite des Sparschweins entnommen werden. So bleibt es gesund und die nächste Sparrunde kann beginnen.

Dein Geldgeschenk mal kreativ verpackt. Zum Einzug in die erste gemeinsame Wohnung, als Hochzeitsgeschenk, zum Geburtstag, zur Firmeneröffnung, … etc. – die Sparschweine von KCG sind ein ideales und originelles Geschenk für verschiedene Anlässe und für Leute mit Humor.

Material: Keramik
Farbe: Farbe und Design können von der Abb. leicht abweichen
Maße: L 12,5 x B 8,5 x H 9,5 cm
Lieferumfang: 1 Sparschwein

Artikelnummer: 100566
EAN: 4260185590307
Marke: KCG

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kundenbewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung
pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand
* = Alle Preisangaben verstehen sich inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten
Nach oben