Samuel Treindl

Samuel Treindl beschäftigt sich mit kulturellem Wandel, gesellschaftlichen Normen und den damit verbundenen Verhaltensmustern, die aufgegriffen werden und zu pragmatischen Lösungen führen. Er ist selbstständiger Produktdesigner und realisiert Produkte aus den Bereichen Leuchten, Accessoires und Konsumgüter.

Samuel Treindl (geb. 1980) beginnt seine gestalterische Laufbahn mit einer kunsthandwerklichen Ausbildung zum Drechsler, darauf folgt ein Werkstudium an der Akademie für Gestaltung in Münster.

2004 beginnt er mit dem Studium an der FH Münster mit Schwerpunkt Produktdesign. Er beschäftigt sich mit kulturellem Wandel, gesellschaftlichen Normen und den damit verbundenen Verhaltensmustern, die aufgegriffen werden und zu pragmatischen Lösungen führen.

Seit 2010 ist er selbstständiger Produktdesigner und realisiert in Zusammenarbeit mit Produzenten Produkte aus den Bereichen Leuchten, Accessoires und Konsumgüter.

Nach oben