Sachiko Uozumi

Sachiko Uozumi

Seit den frühen 1990er Jahren hat Sachiko Uozumi den Zweck des Designs neu definiert, innovative und nachhaltige Designlösungen auf den Markt gebracht und die kulturelle Vielfalt angegangen.

Ihre Mission Glück, Kreativität & Schönheit. Dabei ist ihr Nachhaltigkeit unter Berücksichtigung sozialer Bedürfnisse äußerst wichtig.

1999 gründete sie Uozumi Design. Von 1993 bis 2003 war sie Fakultätsmitglied bei Parsons The New School für Design, Product Design Department in New York City. Zehn ihrer Entwürfe sind in den permanenten Austellung in fünf Museen in den Vereinigten Staaten und Europa zu sehen. Zudem schreibt Sie Artikel für Designmagazine und hält Vorträge und Workshops in den USA, Westeuropa, Brasilien und Japan.

Sachiko Uozumi wurde in Osaka, Japan geboren und lebt derzeit in New York City. Derzeit hält sie zwanzig Patente international.

Nach oben