Biergläser

Weizenbierglas, Bierkrug, Pilsglas oder Bierschwenker - Für jede Biersorte gibts hier das passende Bierglas.

Filter  
Das passende Bierglas für Ihren Biergenuss! Hier bei Spuersinn24 finden Sie hochwertige Biergläser führender Marken wie Leonardo, Kinto und vielen mehr.

Bier als Genussmittel hat bereits eine jahrhundertealte Tradition. Ein kühles Bier zum Feierabend oder im Sommer beim Grillen, ist ein wahrer Genuss. Noch genussvoller wird es, wenn Sie es in einem stilechten und passenden Bierglas servieren, denn das passende Bierglas unterstützt nicht nur optisch ihren Biergenuss, sondern verstärkt die dazugehörige Biersorte auch geschmacklich.

Während man rund um Köln die Biersorte Kölsch aus einem schlanken, zylindrischen Kölschglas oder auch Stange genannt mit einem Inhalt von 0,2 Liter kredenzt bekommt, wird in Norddeutschland die Biersorte Pils bevorzugt. Pilsgläser werden auch Pilstulpen genannt und fassen etwa 0,33 Liter des eher herben Bieres. Im Süden Deutschlands wie in Bayern oder Baden Würtemberg werden vorzugsweise Biergläser mit 0,5 Liter bevorzugt. In kleineren Bierkrügen oder Bierseidel werden helle Biere, auch gerne vom Fass serviert. Für Spezialbiere eignen sich Bierschwenker und in Bierzelten kommen fast ausschließlich die großen 1 Liter Biergläser (auch Masskrug) zum Einsatz. Für das auch sehr verbreitete Weizenbier (im Süden Weißbier genannt), gibt es wiederum Weizenbiergläser (Weißbiergläser): sie haben in der Regel ein Fassungsvermögen von einem halben Liter und eine spezielle Form, die das Weizenbier optisch und geschmacklich unterstützen.

So wie es zahlreiche Biersorten gibt, so gibt es auch unterschiedliche Arten von Biergläsern. Nicht jedes Bier sollte aus jedem Glas getrunken, sondern anlässlich seines speziellen Geschmacks in einem speziell für die Biersorte entwickelten Bierglas serviert werden.

Apropos einschenken: Das Bierglas sollte dabei immer leicht schräg gehalten und zuerst nur knapp über die Hälfte befüllt werden. Nachdem sich eine volle Schaumkrone gebildet hat, kann der Rest nachgegossen werden. Den Abschluss bildet der letzte Schluck in der Flasche, der den Schaumring am oberen Glasrand komplettiert.

Warum Bier aus einem Bierglas trinken?
Vor allem auf Feiern, aber auch auf Grillfesten wird Bier häufig direkt aus der Flasche getrunken und die Verwendung eines Bierglases eingespart. Bierliebhaber schwören jedoch darauf, dass ein Bier aus dem passenden Glas wesentlich besser schmeckt und stilvoller genossen werden kann. Diese Annahme begründet sich vor allem daraus, dass wenn ein Bier von der Flasche in ein Bierglas umgefüllt wird, wir das Getränk nicht nur mit unseren Geschmacksknospen besser wahr nehmen, sondern ebenfalls mit unserem Geruchssinn, der in der Regel den Genussmoment verstärkt. Zudem "trinkt" das Auge natürlich auch mit und in einem Bierglas ist ihr Bier auch immer optisch ein Highlight.

Biergläser richtig pflegen und aufbewahren
Damit Sie Ihre Biergläser auch möglichst lange verwenden können, ist die richtige Pflege und Aufbewahrung wichtig. Reinigen Sie Ihre Biergläser am besten mit klarem, heißem Wasser und ohne Spülmittel, da die Spülmittelrückstände einen Film auf dem Glas hinterlassen können. Die Rückstände können mitunter verhindern, dass sich beim Einschenken eine volle Schaumkrone bildet. Biergläser sollten zudem nicht poliert oder mit einem Handtuch behandelt, sondern an der Luft getrocknet werden. Für die Lagerung empfiehlt sich ein staubfreier und trockener Ort. Stapeln Sie Biergläser niemals ineinander, sondern platzieren Sie sie neben- oder hintereinander.