Elinor Portnoy

Elinor Portnoy ist ein in London ansässige Produktdesignerin. Sie erhielt ihre BA im Produktdesign von HIT, Israel, die Sie mit Auszeichnung bestand und erhielt ihre MA vom Royal College of Art, London UK.

Sie arbeitete als Produktdesignerin für verschiedene Unternehmen der Kreativbranche. Ihre eigenen Arbeiten wurden auf vielen internationalen Messen wie dem London Design Festival, der Mailänder Designwoche und der Ambiente Messe Frankfurt vorgestellt, sowie in Designmagazinen und Publikationen präsentiert. Sie wurde zudem im Wallpaper Magazin in der 2017 graduate list aufgenommen.

Ehrungen und Erfolge
Die Royal Overseas League of Music, Trophy Award (2016) Royal College of Art - Corning Glass School Scholar (2016) Royal College of Art - Dissertation mit Auszeichnung des akademischen Vorstands (2016) Nominiert für den Stanislav Libensky Award (2015) Royal College of Art - Die Grocers Company Stipendium (2015) Sue Bradford Hauberg Stipendium für Pilchuck Glasschule (2015) Royal College of Art - Pilchuck Glass School Partnerschaftsgelehrter (2015) Royal College of Art - Pilkingtons Award (2015) "Made in Macef", Mailand, ausgewähltes Projekt (2009) OBJET und H.I.T Zusammenarbeit Wettbewerb, Holon. 1. Platz (2008)

Nach oben