DEPOT4DESIGN

DEPOT4DESIGN DEPOT4DESIGN wurde gegründet von Hendrik Flötotto und Julia Schumacher. Das junge, dynamische Unternehmen aus Rietberg in Nordrhein-Westfalen vertreibt stylische Designartikel die von Designern erdacht wurden. Durch den Dialog zwischen DEPOT4DESIGN und den Designern entstehen zeitgenössische und vielfach preisgekrönte Designprodukte, die selbstverständlich, lebendig und echt sind. Das Designlabel steht für intelligente Produktentwicklung, punktet mit dem Einsatz zeitgemäßer Werkstoffe und Produktionstechnologien. So entstehen in enger Zusammenarbeit mit einem Team international renommierter Designer, hochwertige Designprodukte zum Reisen, Wohnen und Arbeiten.
Filter  

DEPOT4DESIGN steht für einfache, funktionale Produkte für den täglichen Gebrauch. So wird praktisches und schönes miteinander verschmolzen. Alltagsgegenstände mit formaler Klarheit und mit ausdrucksstarken Farben. Die vielseitigen Gegenstände bereichern die Freude am Arbei­ten und Wohnen und stellen praktische und langjährige Begleiter dar, die das alltägliche Leben einfacher und schöner gestalten.

DEPOT4DESIGN und die dahinter stehenden Designer wie Gabriel Tan, Barber & Osgerby, Hansjerg Maier-Aichen, Heinz Klein, Hopf + Wortmann, Johannes Steinbauer, Jehns + Laub, Konstantin Grcic, Monika Lipen, Matthew Hilton, Patrick Nadeau, Stofer + Wildgruber, Tom Higgs oder Matérn + Lindström verbürgen sich mit ihrem Namen für gutes Design und qualitativ hochwertige Produkte.